Schüler fördern

Gehen Sie mit der Zeit – Schaffen Sie eine zeitgemäße Förderung an Ihrer Schule

Lernen ist nicht gleich Lernen. Schüler/-innen sind keine Behälter, die sich einfach mit Wissen befüllen lassen. Interaktionen mit Lehrern, individuelle Bedürfnisse, Begabungen und die Art der Wissensvermittlung sind dabei wichtig. 

  • Fest verankert im Gedächtnis – So fördern Sie Lernen mit Hilfe der Speicherstärke und Abrufpraxis

    Der Mythos der verschiedenen Lerntypen hält sich. Studien haben ihn wiederlegt. Wichtiger sind die Ansprache der sensorischen Systeme und die aktive Beteiligung im Lernprozess. Je größer die Anstrengung desto mehr bleibt im Gedächtnis.

    Beitrag anzeigen

  • Übergeben Sie das Ruder – Mit der LdL-Methode werden Schüler/-innen zu Lehrkräften

    Die seit 1985 existente Methode „Lernen durch Lehren“ (LdL) war zunächst auf den Fremdsprachenunterricht konzentriert, bevor sie auch auf die anderen Fächer, Lernstufen und Unterrichtsbereiche angewandt wurde.

    Beitrag anzeigen

  • Kommunikation ist alles – Fördern Sie die Beziehung zwischen Lernstoff und Schülern

    Betrachten Sie Unterricht empfängerorientiert. Schülerinnen und Schüler sind die Empfänger, Lehrkräfte die Sender. Die Empfänger entscheiden durch die Konstruktion eigener Wirklichkeit, was im Unterricht stattfindet und hängenbleibt. Zentrale Aufgabe der Lehrkräfte: die Beziehung zwischen Lernstoff und Schülerinnen und Schülern fördern.

    Beitrag anzeigen

  • Motivation befeuern – Verwandeln Sie Ihre Schule in einen Lebens- und Lernraum

    Fragt man „Was macht deine Wunschschule aus?“ fallen Worte wie: Gemeinschaft, Vertrauen, selbstbestimmtes und interessengeleitetes Lernen, Wertschätzung. Lob für Anstrengung und Beharrlichkeit motiviert, was wiederum Konzentration und Handlungsbereitschaft erzeugt.

    Beitrag anzeigen

  • Aufgepasst – Das bedeutet Begabtenförderung für Sie als Schulleitung

    Begabtenförderung gewinnt, im Kontext gleicher individueller Förderung von leistungsstarken sowie leistungsschwachen Schüler/-innen, an Bedeutung. Internationale Schulvergleichsstudien bestätigen das. Stellen Sie sich diesen Herausforderungen.

    Beitrag anzeigen

  • Lernen mit allen Sinnen – Ihre Schule braucht Herz, Hirn und Seele

    Studienergebnisse zeigen, dass Mädchen und Jungen mit unterschiedlichen kognitiven, emotionalen und motorischen Stärken und Schwächen zur Welt kommen. Dennoch ist das Geschlecht nicht der ausschlaggebende Faktor eines erfolgreichen Lernprozesses. Diese Rollen spielen Hirn, Seele und Herz dabei.

    Beitrag anzeigen

  • Initiative ergreifen – Verhelfen Sie der LdL-Methode zum Erfolg

    Damit die LdL-Methode qualitativ im Unterricht umgesetzt werden kann, ist es wichtig, dass Lehrkräfte und Schüler/-innen eine offene Haltung einnehmen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll LdL dann einzuführen, wenn Lehrkräfte eine neue Klasse zugewiesen bekommen.

    Beitrag anzeigen

  • Bon Appétit – Fördern Sie eine „gemeinsame Zubereitung“ des Unterrichts

    Die Metapher der Essenszubereitung lässt sich auf das Vorbereiten des Unterrichts durch Lehrer/-innen übertragen. So wie die gemeinsame Essenszubereitung das Genusserlebnis steigert, so schafft es die Mitgestaltung des Unterrichts durch Schüler/-innen ihnen die Beziehung zum Inhalt zu erleichtern.

    Beitrag anzeigen

  • Lernen statt Belehren – Beleben Sie die Neugier der Schülerinnen und Schüler im Schulalltag wieder

    Der erste Pädagoge im Leben eines Menschen ist er selbst. Lehrer/-innen werden dadurch auf den zweiten Platz verdrängt. Aufgabe ist es Schüler/-innen Freiraum zu lassen, ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen und Vertrauen in sie zu setzen, damit sie ihre Wege gehen und Potentiale entfalten können.

    Beitrag anzeigen

  • Verdacht auf Begabung und Talent? – So stellen Sie die richtige Diagnose

    Talente und Begabung können diagnostisch erkannt werden. Dabei handelt es sich um verschiedene mehrstufige Prozesse, die beispielsweise subjektive und objektive Identifizierungsverfahren oder auch andere diagnostische Methoden mit sich bringen.

    Beitrag anzeigen

Exzellentes Wissen von Profis für Profis

Gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team von renommierten Herausgebern und Deutschlands besten Autoren aus allen relevanten Fachbereichen haben wir die größte digitale Wissensplattform für Schulleitungen geschaffen. Auf SchulleitungsWissen.de bieten wir Ihnen geballte Expertise und höchste inhaltliche Qualität!

Prof. Dr. Reinhold Jäger

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Dr. Armin Lohmann

ehem. Gymnasiallehrer, Berater, Autor

Zum Expertenprofil

Harald Mier

Schulleiter i.R., Coach, Bezirksverordneter

Zum Expertenprofil

Dr. Karin Oechslein

Direktorin des ISB

Zum Expertenprofil

Dr. Maike Reese

Kommunikationscoach, Organisationsberaterin und Dozentin

Zum Expertenprofil
Gerhard Regenthal, Referent auf SchulVerwaltung.de

Gerhard Regenthal

Management-Trainer, Schulberater und Autor

Zum Expertenprofil

Dr. Christa Schäfer

Pädagogin, Systemische Beraterin und Trainerin

Zum Expertenprofil

Dr. med. Jörg-Peter Schröder

Arzt, Führungscoach

Zum Expertenprofil

Jan Schütte

Berater, Trainer und Autor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dennis Blauert

Leiter des Fachbereiches "Prävention und Fortbildung"

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Stefan Bornemann

Geschäftsführer des Netzwerks folie8 PartG

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Wolfgang Böttcher

Experte für Qualitätsentwicklung

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Hans Brügelmann

Experte für Grundschulpädagogik und -didaktik

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Olaf-Axel Burow

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dr. Christoph Edelhoff

ehem. Lehrer und Schulleiter

Zum Expertenprofil

Dipl. Psych. Christoph Eichhorn

Diplom-Psychologe

Zum Expertenprofil

M.A. Robert Erlinghagen

Supervisor, Coach, Berater

Zum Expertenprofil

Dr. Ernst Fritz-Schubert

Direktor Fritz-Schubert-Institut

Zum Expertenprofil

Max Fuchs

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Harald Gesing

Abteilungsleiter und kommissarischer Dezernent

Zum Expertenprofil

Christian Goldschmitt

Studiendirektor, Trainer

Zum Expertenprofil

Regina Goldschmitt

Konrektorin

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Norbert Grewe

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Wendelin Grimm

Rektor i. R., Bildungsreferent

Zum Expertenprofil
Anne Haarmann

Anne Haarmann

Rechtsanwältin

Zum Expertenprofil

Verena Hertel

Langjährige Schulleiterin, Trainerin, Beraterin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Dipl.-Päd. Heinz Hinz

Direktor und Schulleiter a.D.

Zum Expertenprofil

Apl. Prof. Dr. Timo Hoyer

Erziehungswissenschaftler und apl. Professor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Martin Korte

Professor für Zelluläre Neurobiologie

Zum Expertenprofil

Martin Kramer

Leiter der Didaktik, der Mathematik

Zum Expertenprofil

Dr. Julia Kriesche

Erziehungswissenschaftlerin, Lehrerin, Trainierin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Volker Krobisch

Schulleiter und Führungskräftetrainer

Zum Expertenprofil

Regina Kuratle

Erziehungswissenschaftlerin

Zum Expertenprofil

Prof. em Dr. Hildegard Macha

em. Professorin und Gender-Foscherin

Zum Expertenprofil

Dr. Frank Meetz

Promovierter Bildungsforscher

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. habil. Thomas Prescher

Professor für Berufspädagogik

Zum Expertenprofil

Franca Quartapelle

Autorin und Lehrkraft (i. R)

Zum Expertenprofil

Dr. Hans-Günter Rolff

em. Professor für Bildungsforschung

Zum Expertenprofil

Dr. Andrea Schmerbauch

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zum Expertenprofil

Univ.-Prof. Dr. Michael Schratz

Experte für Führung, Professor für Schulpädagogik

Zum Expertenprofil

Beate Sitek

Schulleiterin, Supervisorin, Coach

Zum Expertenprofil

Dieter Smolka

Schulleiter i. R., Schulentwickler, Berater & Coach

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Frank Thissen

Professor für Mediendidaktik

Zum Expertenprofil
Von Ihrer Schulverwaltung zertifiziert

Jetzt Mitglied werden - Ihre Vorteile bei SchulleitungsWissen.de

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und testen Sie SchulleitungsWissen.de 30 Tage völlig kostenfrei und ganz ohne Risiko! Während Ihres 4-Wochen-Gratis-Tests haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte. So können Sie sich ausführlich und ganz in Ruhe von der Qualität auf SchulleitungsWissen.de überzeugen.

  • Sie erhalten geballtes Wissen - im Wert von über 10.000 € - aus allen für Sie als Schulleitung relevanten Themenfeldern.
  • Über 400 hochkarätige Experten und Autoren teilen exklusiv ihr gesamtes Wissen mit Ihnen.
  • Dank der effizienten Suche finden Sie in Sekundenschnelle genau die Antworten, die Sie benötigen.
  • Profitieren Sie von unzähligen Praxishilfen für den individuellen Einsatz an Ihrer Schule.
  • Auf SchulleitungsWissen.de erhalten Sie immer die aktuellsten Informationen zu jedem Themenfeld und werden unmittelbar über die neuesten Entwicklungen in allen Bereichen Ihres Schulleitungsalltags informiert.
4 Wochen gratis testen
Nach oben

Anmelden