Schulorganisation im Schulsystem

Schulorganisation, Berechtigungswesen, Disparitäten im Schulsystem

In den Bereich der Schulorganisation fallen die Planung des Schuljahres und der Ferien sowie die der Unterrichtszeit. Schüler/-innen werden nach Schulbezirken und Schuleinzugsbereichen eingeteilt. Schulversuche, Koedukation und das Berechtigungswesen, z.B. in Form des Numerus clausus, zählen ebenfalls zum organisatorischen Bereich. Ebenso spielt der Aspekt der Ungleichheit im Schulsystem eine Rolle.

  • Schulversuche zur Weiterentwicklung des Schulwesens

    Schulversuche dienen der Erprobung neuer pädagogischer, didaktischer, curricularer oder organisatorischer Konzepte. Es kann sich um Teilversuche an vorhandenen Schulen oder um Gesamtversuche in Form besonderer Versuchs- oder Modellschulen handeln.

    Beitrag anzeigen

  • Schulwechsel und Anerkennung von Abschlüssen

    Muss ein/e Schüler/-in die Schule wechseln, etwa im Zusammenhang mit dem Umzug der Eltern, entstehen nicht selten erhebliche Schwierigkeiten. Häufig unterscheiden sich Schulbücher, Lehrpläne und der Leistungsstand der neuen Klasse.

    Beitrag anzeigen

  • Klassenstärken und Messzahlen

    Die jeweiligen Klassenstärken sind in vielerlei Hinsicht bedeutsam: für organisatorische und planerische Entscheidungen, für die Ermittlung des Unterrichtsbedarfs und die Errechnung der Zahl der erforderlichen Lehrkräfte und die Höhe der aufzubringenden Personalkosten.

    Beitrag anzeigen

  • Unterrichtszeit

    Mit der Selbstständigkeitszunahme der Einzelschule erhalten die Einrichtungen zunehmend mehr Flexibilität, was die konkrete Ausgestaltung der Stundentafeln angeht. Auch die starre Gliederung des Schultags in die bislang üblichen 45minütigen Schulstunden wird zugunsten spezifischer pädagogischer Bedürfnisse sukzessiv aufgeweicht.

    Beitrag anzeigen

  • Migrationsbezogene Ungleichheit

    Zu den großen Herausforderungen des Bildungssystems zählt der Umgang mit Kindern und Jugendlichen aus Zuwanderungsfamilien. Hinsichtlich der Integration ebenso wie bei der Frage nach der konkreten Beschulung von Geflüchteten, kommt dem Staat ein nicht unerheblicher Gestaltungsspielraum zu.

    Beitrag anzeigen

  • Soziale Ungleichheit und Bildungschancen

    Die Wahl der weiterführenden Schule am Ende der Grundschule, die sich als wichtigste Gelenkstelle bei der Verteilung von Bildungs- und Lebenschancen erweist, wird maßgeblich auch durch die Bildungsaspirationen der Eltern bestimmt.

    Beitrag anzeigen

  • Notwendigkeit und Nutzen des Berechtigungswesens

    Wenn das Berechtigungswesen auch mit Mängeln behaftet ist, so ändert dies nichts an seiner generellen Notwendigkeit: Abschlusszeugnisse geben zwar keinen zuverlässigen Aufschluss über den Bildungsgrad, legen jedoch die Vermutung nahe, dass jemand für den Besuch weiterer Ausbildungsstufen oder für die Erfüllung bestimmter Berufsanforderungen geeignet ist.

    Beitrag anzeigen

  • Numerus clausus

    Angesichts der Überfüllung der Hochschulen sind in mehreren Studienfächern Zulassungsbeschränkungen seit Jahren unabdingbar geworden. Die tiefgreifenden Veränderungen der Hochschulpolitik werfen allerdings die Frage auf, ob das gegenwärtige Hochschulzulassungsrecht, das auf der prinzipiell gleichen Zugangsberechtigung aller hochschulreifen Studienbewerber/-innen beruht, noch aufrechtzuerhalten ist.

    Beitrag anzeigen

Exzellentes Wissen von Profis für Profis

Gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team von renommierten Herausgebern und Deutschlands besten Autoren aus allen relevanten Fachbereichen haben wir die größte digitale Wissensplattform für Schulleitungen geschaffen. Auf SchulleitungsWissen.de bieten wir Ihnen geballte Expertise und höchste inhaltliche Qualität!

Prof. Dr. Reinhold Jäger

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Dr. Armin Lohmann

ehem. Gymnasiallehrer, Berater, Autor

Zum Expertenprofil

Harald Mier

Schulleiter i.R., Coach, Bezirksverordneter

Zum Expertenprofil

Dr. Karin Oechslein

Direktorin des ISB

Zum Expertenprofil

Dr. Maike Reese

Kommunikationscoach, Organisationsberaterin und Dozentin

Zum Expertenprofil
Gerhard Regenthal, Referent auf SchulVerwaltung.de

Gerhard Regenthal

Management-Trainer, Schulberater und Autor

Zum Expertenprofil

Dr. Christa Schäfer

Pädagogin, Systemische Beraterin und Trainerin

Zum Expertenprofil

Dr. med. Jörg-Peter Schröder

Arzt, Führungscoach

Zum Expertenprofil

Jan Schütte

Berater, Trainer und Autor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dennis Blauert

Leiter des Fachbereiches "Prävention und Fortbildung"

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Stefan Bornemann

Geschäftsführer des Netzwerks folie8 PartG

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Wolfgang Böttcher

Experte für Qualitätsentwicklung

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Hans Brügelmann

Experte für Grundschulpädagogik und -didaktik

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Olaf-Axel Burow

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dr. Christoph Edelhoff

ehem. Lehrer und Schulleiter

Zum Expertenprofil

Dipl. Psych. Christoph Eichhorn

Diplom-Psychologe

Zum Expertenprofil

M.A. Robert Erlinghagen

Supervisor, Coach, Berater

Zum Expertenprofil

Dr. Ernst Fritz-Schubert

Direktor Fritz-Schubert-Institut

Zum Expertenprofil

Max Fuchs

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Harald Gesing

Abteilungsleiter und kommissarischer Dezernent

Zum Expertenprofil

Christian Goldschmitt

Studiendirektor, Trainer

Zum Expertenprofil

Regina Goldschmitt

Konrektorin

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Norbert Grewe

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Wendelin Grimm

Rektor i. R., Bildungsreferent

Zum Expertenprofil
Anne Haarmann

Anne Haarmann

Rechtsanwältin

Zum Expertenprofil

Verena Hertel

Langjährige Schulleiterin, Trainerin, Beraterin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Dipl.-Päd. Heinz Hinz

Direktor und Schulleiter a.D.

Zum Expertenprofil

Apl. Prof. Dr. Timo Hoyer

Erziehungswissenschaftler und apl. Professor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Martin Korte

Professor für Zelluläre Neurobiologie

Zum Expertenprofil

Martin Kramer

Leiter der Didaktik, der Mathematik

Zum Expertenprofil

Dr. Julia Kriesche

Erziehungswissenschaftlerin, Lehrerin, Trainierin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Volker Krobisch

Schulleiter und Führungskräftetrainer

Zum Expertenprofil

Regina Kuratle

Erziehungswissenschaftlerin

Zum Expertenprofil

Prof. em Dr. Hildegard Macha

em. Professorin und Gender-Foscherin

Zum Expertenprofil

Dr. Frank Meetz

Promovierter Bildungsforscher

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. habil. Thomas Prescher

Professor für Berufspädagogik

Zum Expertenprofil

Franca Quartapelle

Autorin und Lehrkraft (i. R)

Zum Expertenprofil

Dr. Hans-Günter Rolff

em. Professor für Bildungsforschung

Zum Expertenprofil

Dr. Andrea Schmerbauch

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zum Expertenprofil

Univ.-Prof. Dr. Michael Schratz

Experte für Führung, Professor für Schulpädagogik

Zum Expertenprofil

Beate Sitek

Schulleiterin, Supervisorin, Coach

Zum Expertenprofil

Dieter Smolka

Schulleiter i. R., Schulentwickler, Berater & Coach

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Frank Thissen

Professor für Mediendidaktik

Zum Expertenprofil
Von Ihrer Schulverwaltung zertifiziert

Jetzt Mitglied werden - Ihre Vorteile bei SchulleitungsWissen.de

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und testen Sie SchulleitungsWissen.de 30 Tage völlig kostenfrei und ganz ohne Risiko! Während Ihres 4-Wochen-Gratis-Tests haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte. So können Sie sich ausführlich und ganz in Ruhe von der Qualität auf SchulleitungsWissen.de überzeugen.

  • Sie erhalten geballtes Wissen - im Wert von über 10.000 € - aus allen für Sie als Schulleitung relevanten Themenfeldern.
  • Über 400 hochkarätige Experten und Autoren teilen exklusiv ihr gesamtes Wissen mit Ihnen.
  • Dank der effizienten Suche finden Sie in Sekundenschnelle genau die Antworten, die Sie benötigen.
  • Profitieren Sie von unzähligen Praxishilfen für den individuellen Einsatz an Ihrer Schule.
  • Auf SchulleitungsWissen.de erhalten Sie immer die aktuellsten Informationen zu jedem Themenfeld und werden unmittelbar über die neuesten Entwicklungen in allen Bereichen Ihres Schulleitungsalltags informiert.
4 Wochen gratis testen
Nach oben

Anmelden