Schule der Zukunft

Mit diesen Trends revolutionieren Sie Ihre Schule

Das Konzept der Traditionsschule hat seine besten Zeiten längst hinter sich. Im jetzigen „New Digital Age“ müssen Schulen die Schülerschaft auf die heutige Gesellschaft und ihre Anforderungen vorbereiten. Sieben Trends helfen Ihnen auf Ihrem Weg zur zeitgemäßen Schule.

Schule der Zukunft

Schule der Zukunft

  • slw_sengpielsmolka_1_1_1_titelbild_143816721.jpg

    Weg von den verstaubten Mustern – Die Bedeutung der „Ökonomie der Singularitäten“ und der Digitalisierung in der Schule der Zukunft

    Die Zeiten des industriellen Kapitalismus sind längst vorbei – genauso die der Traditionsschule. Diese Erkenntnis ist innerhalb der Bildungsinstitutionen noch nicht überall angekommen. Denn heute sollte es nicht mehr um eine »Massenabfertigung«, sondern um die Förderung besonderer, individueller Eigenschaften, Potentiale und Talente gehen.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_2_titelbild_208721765.jpg

    „The next big thing is educaton“ – Warum Sie als Schulleitung Ihre Schule revolutionieren sollten

    Alle lernen dasselbe im Akkord – unzeitgemäß. Im Silicon Valley wird längst in anderen Dimensionen gedacht. Die Folge: Internationale Konzerne investieren Milliarden in den Bildungsmarkt. Damit Sie als Schulleitung bei den aktuellen Entwicklungen nicht auf der Strecke bleiben, sollten Sie diese sieben Trends kennen.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_3_titelbild_170681624.jpg

    Trend 1: Digitalisierung – Wie die Digitalisierung die traditionelle Schule revolutioniert

    In der Schule des »New Digital Age« spielt die Digitalisierung eine enorme Rolle und mobiles Lernen wird zum immer zentraleren Thema. Zeit-, Orts- und Institutionen-unabhängige Möglichkeiten wie beispielsweise interaktive Lehr- und Lernplattformen könnten in Zukunft die traditionelle Schule ablösen. Kennen Sie als Schulleitung die Chancen und Gefahren.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_4_titelbild_126770239.jpg

    Trend 2: Personalisierung und neue Lehrerrolle – Weg von der Massenpädagogik hin zu einem eigenständigen Lernen

    Während in Übersee bereits Aufbruchsstimmung gegenüber innovativen Entwicklungen im Schulwesen herrscht, regieren hierzulande eine Haltung von Abwehr und Skepsis. Wichtig ist es hingegen die Kompetenzen zu vermitteln, die in einer digitalen Welt nötig sind. Wie sich die Rolle der Lehrkräfte deshalb wandeln sollte.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_5_titelbild_205702209.jpg

    Trend 3: Vernetzung – Warum Sie über eine Schule nachdenken sollten, die über Klassenräume hinausgeht

    Eine umfassende Vernetzung aller Lebensbereiche – dadurch zeichnet sich das neue digitale Zeitalter aus. Eine weltoffene Schule ist das Ziel. Schon heute nutzen Schulen die Chancen, die sich aus Kooperationen mit dem sozialen und kulturellen ergeben. Das bedeutet zunächst Mehrbelastung, doch sollten Sie die Chancen ergreifen. Es wird sich auszahlen.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_6_titelbild_203912557.jpg

    Trend 4: Veränderung des Lehr-/ und Lernraums – Verabschieden Sie sich vom klassischen Klassenzimmer

    Bis heute sind die meisten Klassenräume weltweit nach einem überholten Modell, das auf die Preußen zurückgeht, konzipiert. Bewegungsarm folgen Schüler/-innen bis zu acht Stunden dem vorgeschriebenen Belehrungsprogramm. Eingehen auf individuelle Begabungen – Fehlanzeige. Welche Ideen es für die Zukunft gibt.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_7_titelbild_211590241.jpg

    Trend 5: Gesundheitsorientierung – Warum sie eine „wertschätzende“ bzw. „gesunde“ Schule anstreben sollten

    Immer häufiger leiden Lehrkräfte sowie Schüler/-innen unter Erschöpfungsdepressionen. Grund dafür: das traditionelle Schulkonzept. Überzogene Leistungsorientierung, wechselnde Anforderungen, mangelnde Berücksichtigung grundlegender Bedürfnisse, Bewegungsmangel… – Warum Sie eine gesunde »Work-Life-Balance« einführen sollten.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_8_titelbild_158651177.jpg

    Trend 6: Demokratisierung – Öffnen Sie Ihre Schule und lassen Sie das Leben herein

    In Anbetracht der Tatsache, dass sich Demokratie derzeit in einer Krise befindet und autokratische Herrscher erstarken, ist es besonders wichtig, dass Sie als Schulleitung an Ihrer Schule eine möglichst frühe Demokratieerziehung umsetzen. Dazu gehört neben den demokratischen Werten und Normen auch die kritische Medienkompetenz.

    Beitrag anzeigen

  • slw_sengpielsmolka_1_1_9_titelbild_179062551.jpg

    Trend 7: Glücksorientierung – Schaffen Sie eine „Kulturschule“ der persönlichen und kollektiven Erfüllung

    In der heutigen globalisierten, vernetzten und digitalisierten Welt wächst verstärkt das Bedürfnis nach Potentialentfaltung, Sinn- und Glückserleben. Das Streben nach einem »guten Leben« ist für viele Menschen vorrangiger als das materielle Wachstum ihres Besitzes. Ein Schritt in diese Richtung ist beispielsweise das von Ernst-Fritz Schubert entwickelte »Schulfach Glück«. Versuchen Sie's.

    Beitrag anzeigen

Exzellentes Wissen von Profis für Profis

Gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team von renommierten Herausgebern und Deutschlands besten Autoren aus allen relevanten Fachbereichen haben wir die größte digitale Wissensplattform für Schulleitungen geschaffen. Auf SchulleitungsWissen.de bieten wir Ihnen geballte Expertise und höchste inhaltliche Qualität!

Prof. Dr. Reinhold Jäger

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Dr. Armin Lohmann

ehem. Gymnasiallehrer, Berater, Autor

Zum Expertenprofil

Harald Mier

Schulleiter i.R., Coach, Bezirksverordneter

Zum Expertenprofil

Dr. Karin Oechslein

Direktorin des ISB

Zum Expertenprofil

Dr. Maike Reese

Kommunikationscoach, Organisationsberaterin und Dozentin

Zum Expertenprofil
Gerhard Regenthal, Referent auf SchulVerwaltung.de

Gerhard Regenthal

Management-Trainer, Schulberater und Autor

Zum Expertenprofil

Dr. Christa Schäfer

Pädagogin, Systemische Beraterin und Trainerin

Zum Expertenprofil

Dr. med. Jörg-Peter Schröder

Arzt, Führungscoach

Zum Expertenprofil

Jan Schütte

Berater, Trainer und Autor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dennis Blauert

Leiter des Fachbereiches "Prävention und Fortbildung"

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Stefan Bornemann

Geschäftsführer des Netzwerks folie8 PartG

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Wolfgang Böttcher

Experte für Qualitätsentwicklung

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Hans Brügelmann

Experte für Grundschulpädagogik und -didaktik

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Olaf-Axel Burow

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Dr. Christoph Edelhoff

ehem. Lehrer und Schulleiter

Zum Expertenprofil

Dipl. Psych. Christoph Eichhorn

Diplom-Psychologe

Zum Expertenprofil

M.A. Robert Erlinghagen

Supervisor, Coach, Berater

Zum Expertenprofil

Dr. Ernst Fritz-Schubert

Direktor Fritz-Schubert-Institut

Zum Expertenprofil

Max Fuchs

Professor für Allgemeine Pädagogik

Zum Expertenprofil

Harald Gesing

Abteilungsleiter und kommissarischer Dezernent

Zum Expertenprofil

Christian Goldschmitt

Studiendirektor, Trainer

Zum Expertenprofil

Regina Goldschmitt

Konrektorin

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Norbert Grewe

Professor für Psychologie

Zum Expertenprofil

Wendelin Grimm

Rektor i. R., Bildungsreferent

Zum Expertenprofil
Anne Haarmann

Anne Haarmann

Rechtsanwältin

Zum Expertenprofil

Verena Hertel

Langjährige Schulleiterin, Trainerin, Beraterin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Dipl.-Päd. Heinz Hinz

Direktor und Schulleiter a.D.

Zum Expertenprofil

Apl. Prof. Dr. Timo Hoyer

Erziehungswissenschaftler und apl. Professor

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Martin Korte

Professor für Zelluläre Neurobiologie

Zum Expertenprofil

Martin Kramer

Leiter der Didaktik, der Mathematik

Zum Expertenprofil

Dr. Julia Kriesche

Erziehungswissenschaftlerin, Lehrerin, Trainierin und Coach

Zum Expertenprofil

Dr. Volker Krobisch

Schulleiter und Führungskräftetrainer

Zum Expertenprofil

Regina Kuratle

Erziehungswissenschaftlerin

Zum Expertenprofil

Prof. em Dr. Hildegard Macha

em. Professorin und Gender-Foscherin

Zum Expertenprofil

Dr. Frank Meetz

Promovierter Bildungsforscher

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. habil. Thomas Prescher

Professor für Berufspädagogik

Zum Expertenprofil

Franca Quartapelle

Autorin und Lehrkraft (i. R)

Zum Expertenprofil

Dr. Hans-Günter Rolff

em. Professor für Bildungsforschung

Zum Expertenprofil

Dr. Andrea Schmerbauch

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zum Expertenprofil

Univ.-Prof. Dr. Michael Schratz

Experte für Führung, Professor für Schulpädagogik

Zum Expertenprofil

Beate Sitek

Schulleiterin, Supervisorin, Coach

Zum Expertenprofil

Dieter Smolka

Schulleiter i. R., Schulentwickler, Berater & Coach

Zum Expertenprofil

Prof. Dr. Frank Thissen

Professor für Mediendidaktik

Zum Expertenprofil
Von Ihrer Schulverwaltung zertifiziert

Jetzt Mitglied werden - Ihre Vorteile bei SchulleitungsWissen.de

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und testen Sie SchulleitungsWissen.de 30 Tage völlig kostenfrei und ganz ohne Risiko! Während Ihres 4-Wochen-Gratis-Tests haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte. So können Sie sich ausführlich und ganz in Ruhe von der Qualität auf SchulleitungsWissen.de überzeugen.

  • Sie erhalten geballtes Wissen - im Wert von über 10.000 € - aus allen für Sie als Schulleitung relevanten Themenfeldern.
  • Über 400 hochkarätige Experten und Autoren teilen exklusiv ihr gesamtes Wissen mit Ihnen.
  • Dank der effizienten Suche finden Sie in Sekundenschnelle genau die Antworten, die Sie benötigen.
  • Profitieren Sie von unzähligen Praxishilfen für den individuellen Einsatz an Ihrer Schule.
  • Auf SchulleitungsWissen.de erhalten Sie immer die aktuellsten Informationen zu jedem Themenfeld und werden unmittelbar über die neuesten Entwicklungen in allen Bereichen Ihres Schulleitungsalltags informiert.
4 Wochen gratis testen
Nach oben

Anmelden